Event – Termine

Auf dieser Seite werden wir versuchen, unsere Gäste so schnell und so ausführlich wie möglich über anstehende Veranstaltungen, außergewöhnliche Events und/oder Live-Auftritte zu informieren.

Wir können ausschließlich uns genannte oder vereinbarte Termine posten.

Für Terminausfälle oder kurzfristige Änderungen können wir keine Haftung übernehmen

Euer Wirt

Alexander Pantis  

 

Unsere Termine im Juni:

24.6.17

Lieder der Korsaren 

Seeräuber, Korsaren und Piraten stehen seit jeher für Freiheit und Unabhängigkeit. Aber waren die Piraten wirklich frei? Frönten sie ihrem Leben voll Hingabe? Erlebten sie Freude und Liebeslust in vollen Zügen? Oder genossen sie doch nur eine Scheinfreiheit? Waren sie Komplizen der Machtwillkür der Könige wie Francis Drake? Warf die Verfolgungsangst dunkle Schatten über ihr Glück?

Diese Gratwanderung beschreiten Dionyso di Kinski und Sachmet Amun in ihrem mythisch-historischen Gesamtkunstwerk aus ekstatischen Liedern, dramatischen Gedichten, kleinen Theaterszenen und lebendigen Tänzen. In einer Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen handeln historische Vagabunden wie Robin Hood und Kapitän Silver in gleicher Weise wie zeitgenössische Akteure auf der Bühne des Lebens. Dabei erschaffen sie ein zeitloses Mosaik, dessen Facetten viele Spannungsfelder unserer Zeitgeschichte widerspiegeln: Wie ist es möglich, einen gesellschaftlichen, staatlichen und sozialen Wandel zu vollziehen, ohne dass er durch die Propaganda und Manipulationen der Eliten verhindert wird? Wie wird individuelle Freiheit und Selbstverwirklichung gefördert, ohne ,der Gier und Willkür Einzelner Tür und Tor zu öffnen? Wie kommen gesellschaftliche Freiheit und persönliches Glück zum Ausgleich? Wie wird die Erde zu einem Paradies selbstverwirklichter Individuen, Städte, Länder, Staaten?

Regie: Sachmet Amun

Text: Dionyso di Kinski

Darsteller: Dionyso di Kinski und Sachmet Amun

Kontakt: kinski.art @gmail.com oder 0175-7427403 (Dionyso di Kinski)

Beginn 20.00 Uhr 

Einlaß ab 18.00 Uhr

27.6.17

Kaurna Cronin

Folk begleitet Kaurna Cronin sein ganzes Leben lang. Als Kind reist er mit den Eltern im Wohnmobil von einem Festival zum nächsten, seine Vorbilder heißen Bob DylanNeil YoungRyan Adams und Paul Kelly. So wundert es kaum, dass er musikalisch eine ähnliche Richtung einschlägt.

Beginn ca 20.00 Uhr

Eintritt frei

Unsere Termine im Juli:

9.7 17

Scott Krokoff

Der New Yorker Scott Krokoff verbindet Elemente von Folk Rock & Country Pop zu einer fesselnden Spielart des Americana. Das aktuelle Album von Krokoff „Realizations & Declarations, Vol. 2“, erhielt begeisterte Kritiken für Krokoff´s  “anmutige Geschichten von Moral und Beharrlichkeit„. (The Vinyl District)

Krokoffs Lieder besinnen sich dabei auf Künstler wie beispielsweise Father John Misty (PopDose). Scott war bereits Supporting Act für Elle King und Grace Weber. Es sind Menschen aller Altersstufen, die durch Krokoffs Musik deren Energie und Tiefe angesprochen werden. Die Texte von Scott Krokoff veranlassten einen Fan dazu, ihn von New York nach Belgien einzufliegen und als „Special Guest“ auf seinem 10. Hochzeitstag auftreten zu lassen.

Das facettenreich instrumentierte und arrangierte Album wurde von Bob Stander (Producing, Engineered & Mixing) und in den Parcheesi Studios, Huntington Station, NY und den VuDu Studios, NY aufgenommen. Das Mastering lag in der erfahrenen Hand von Gene Paul at G&J Audio. Seine Songs im Stile der Songwriter der 1960er und 70er Jahr haben bereits Radio-Airplay in den USA, Kanada und Europa erhalten.

Der Song „The Right Place” steht für die Beharrlichkeit und das Nicht – Aufgeben selbst in scheinbar schwierigen Situationen. Kein schlechter Vorsatz um im Juli 2017 erstmalig das Album live in Europa vorzustellen.

 

Für Freunde von: Father John Misty, Eagles, James Taylor, Jackson Browne,John Mayer, Tom Petty

Beginn ca. 20.00 Uhr

Eintritt frei!

15. 7.17

Kiezmeisterschaft

Poetry Slam

Beginn 20.00 Uhr

Eintritt 5.-€

Viel Spaß

Euer Stragula – Team